FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

HILFE M20B25 325iA läuft unrund

E30_325i, Donnerstag, 27. September 2018, 21:46 (vor 21 Tagen)

Hallo zusammen,

langsam aber sicher vergeht mir die Lust an dem ..... E30.

Motor wurde komplett überholt mit neuem Zylinderkopf, Ventile, Nockenwelle usw.

Der unrunde Lauf war auch schon vorher da.


Wenn ich den Motor starte läuft er die ersten ca. 10-20 Sekunden gefühlt gut. Danach läuft er unrund
Im Stand. Es sind auch leichte Aussetzer am Auspuff zu hören. Wenn ich die Drehzahl steigere Immernoch vorhanden.

Bei Gas Stößen geht er fast aus aber rappelt sich noch ein.


-zündverteilerfinger und Kappe neu
-Zündkerzen NGK neu
-Zündkabel und impulsgeber ersetzt
-kurbelwellensensor neu
-lambdasonde neu
-Benzinfilter neu
-Luftfilter neu
-Luftmengenmesser ausgetauscht: keine Veränderung
-Leerlaufregler ersetzt, vibriert bei Zündung ein
-Kraftstoffpumpe hat keine Aussetzer und hört man arbeiten
-Kraftstoffpumpen Relais Kontakte gereinigt und überbrückt, keine Veränderung
-DME Relais Kontakte gereinigt und geprüft: OK
-Steuergerät ausgetauscht: keine Verbesserung
-Temperaturfühler widerstand gemessen:OK, bei Betriebswarmen Motor widerstand eingesetzt in den Stecker: keine Verbesserung
-Drosselklappenschalter gemessen und gereinigt: OK
-Einspritzdüsen im Ultraschall gereinigt und angetaktet dabei, Sprühbild ist gut. Neue Dichtungen verbaut
-Benzindruck gemessen, im Leerlauf 2,5bar. Unter Last ging er auf 2,3 bar. Einspritzdüsen sind dicht.
-soweit wie möglich die Schläuche auf Undichtigkeiten geprüft und abgesprüht: keine Veränderung


Hat jemand noch Ideen?

Danke euch


gesamter Thread:

 

powered by my little forum